Qualitätsanspruch

Die Philosophie des Marien Senioren- und Pflegezentrums Borken setzt eine kontinuierliche Qualitätssicherung und Qualitätsverbesserung voraus. Aus diesem Grund stellen wir uns einer permanenten Qualitätskontrolle.

Ziel ist eine ständige Verbesserung der Pflege, Betreuung, hauswirtschaftlichen Versorgung sowie der Organisationsabläufe innerhalb einer, für den Bewohner zufriedenstellenden und reibungslosen, Versorgung.

In den Einrichtungen des Fachbereichs Altenhilfe kümmern sich alle Mitarbeiter um die Qualität der Pflege, Betreuung und Hauswirtschaft. Aber jede Einrichtung hat auch Mitarbeiter, die sich in besonderer Weise mit den verschiedenen Qualitätsaspekten beschäftigen und die Instrumente zur Umsetzung des Qualitätsmanagements fördern und weiterentwickeln. Das Qualitätsmanagement (QM) ist in den Altenhilfeeinrichtungen im Klinikum Westmünsterland einheitlich als Stabsstelle organisiert und dem Bereichsleiter zugeordnet. Fachbereichsübergreifend ist die Stabsstelle für die übergeordneten Aufgaben und Fragestellungen zuständig.

Telefon
E-Mail

Anke Kernebeck,
Einrichtungsleitung
Tel.: 02861 97-4110

Schreiben Sie uns:
marien-spz@hospital-borken