Newsarchiv

Hier finden Sie alle aktuellen Neuigkeiten rund um unser Seniorenwohn- und Pflegeheim St. Josef.

Eine ganz besondere Krippe

16.12.2020

Ahaus. Man könnte meinen, dass Maria das Christuskind noch im Leib trägt. Die Darstellung der Heiligen Familie in der neuen Krippe im Senioren- und Pflegezentrum St. Marien in Ahaus (SPZ) ist so intim wie anrührend: Aus Holz haben Schüler der Berufsbildenden Schulen in Ahaus lebensgroße Figuren gefertigt, die über den Förderverein dem SPZ zur Verfügung gestellt wurden.

Der beinahe schönste Weihnachtsmarkt

11.12.2020

Stadtlohn. Die Temperaturen stimmen, das Licht auch. Bloß sonst ist eben nichts wie sonst um diese Jahreszeit. Sonst nämlich würden die Bewohner des Senioren- und Pflegezentrums St. Josef in Stadtlohn einen Besuch auf dem Weihnachtsmarkt machen – begleitet von einigen Ehrenamtlichen und dem Begleitenden Dienst, mit Glühweinduft in der Nase, dem Widerschein der weihnachtlichen Beleuchtung in den Augen und mit Appetit auf Waffeln, Plätzchen und gebrannte Mandeln.

Winterfest statt Wintermarkt

10.12.2020

Weil der Wintermarkt in diesem Jahr wegen Corona ausfallen musste, organisierten Bewohner und Mitarbeiter im Senioren- und Pflegezentrum St. Georg in Vreden als Ersatz ein Winterfest.

Senioren im Senioren- und Pflegezentrum St. Josef beteiligen sich an der Aktion „Laternen-Fenster“

11.11.2020

Normalerweise ist er ein Lichtblick in der dunklen Jahreszeit: der traditionelle Martinsumszug. Aber auch diese Traditionsveranstaltung ist der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen. Die Senioren im Senioren- und Pflegezentrum (SPZ) St. Josef in Stadtlohn haben sich darum entschlossen, an der Aktion „Laternen-Fenster“ teilzunehmen.

Aktualisierte Besucherregeln in den Senioren- und Pflegeeinrichtungen

30.06.2020

Ab dem 01.07.2020 sind in unseren Senioren- und Pflegezentren täglich zwei Besuche pro Bewohner mit maximal zwei Besuchern innerhalb der Einrichtung möglich.

Pflegeberatung auch zuhause

04.06.2020

Bocholt. Der vor sieben Jahren in Rhede gegründete Ambulante Pflegedienst Westmünsterland (APW) ergänzt sein Beratungsangebot für Pflegebedürftige und deren Angehörige. Neben dem Standort in Rhede gibt es ab Anfang Juni ein zusätzliches Pflegeberatungsangebot auch in Bocholt.